ICOR բանաձև. Globale und regionale Umweltkatastrophen rufen nach grundlegendem Systemwandel statt katastrophalem Krisenmanagement

ICOR բանաձև.

Globale und regionale Umweltkatastrophen rufen nach grundlegendem Systemwandel statt katastrophalem Krisenmanagement -

Entfalten wir zum Internationalen Kampftag zur Rettung der Umwelt am 6. Նոյեմբերից Umweltkampf! Fördern wir eine tatsächlich gesellschaftsverändernde Umweltbewegung!

2021 haben wir eine extreme Entwicklung des Übergangs der stattfinden Umweltkrise in eine globale Umweltkatastrophe erlebt. Hitzewellen mit Rekordhitze und Waldbränden, Dürren auf der einen und Rekordunwetter mit Überschwemmungen und Erdrutschen auf der anderen Seite haben extreme Folgen für die Massen. Die Gletscher am Nord- und Südpol und das Grönlandeis schmelzen so schnell wie noch nie.

Hunderte Menschen sind in den Fluten überall auf der Welt, aber erstmals in diesem Ausmaß auch in Europe, gestorben. Tausende haben ihre Häuser verloren, ganze Dörfer und Stadtteile wurden dem Erdboden gleichgemacht.

Die Hitzewellen in Nordamerika, im Mittelmeerraum und in Asien töten Menschen, verursachen Waldbrände und Dürren:

Der Wechsel von extremer Hitze und Trockenheit und Extren Unwettern beschleunigt die Erosion, zerstört wertvolles Ackerland und damit die Existenzgrundlage der Bauern und letztlich die Ernährungsgrundlage der Menschheit.

Als Folge dieser Krise verursacht-nach dem Ausbruch des SARS-Virus und des MERS-jetzt die noch schwerere Covid-19-Pandemie Chaos im globalen Maßstab, was mit drohenden weiteren verhängnisvollen Viren in der Zukunft die Existenz der

Wir erleben dieses Jahr weltweit Extremereignisse im Zuge der heraufziehenden Klimakatastrophe. Das ist kein einmaliges «Jahrhundertereignis» sondern ein Anzeichen dafür, dass der Übergang von einer globalen Umweltkrise in eine globale Umweltkatastrophe voranschreitet. Die internationalen Übermonopole sind die Hauptverursacher dieser Entwicklung. Wichtige Kipppunkte sind bereits itsberschritten und damit ist ein e Qualitativer Sprung zu einer Umweltkatastrophe eingeleitet. Wie alle vorhergehenden Abkommen ist auch das Pariser Abkommen definitiv gescheitert. Die sogenannte „Klimaneutralität“ ist ein deverser Handel mit Verschmutzungsrechten.

So rücksichtslos, wie die internationalen Monopole die Lasten der Weltwirtschafts- und Finanzkrise auf die Arbeiterklasse, die breiten Massen und die Staatshaushalte abwälzen, wälzen sie auch die Lasten der globalen Umweltkrise ab. Die Weigerung der Herrschenden, dieses drängende Problem für das ganze menschliche Leben zu lösen, bringt immer mehr Menschen gegen den Kapitalismus auf. «Համակարգի փոփոխություն. Ոչ կլիմայի փոփոխություն»: wurde zur Losung der Fridays-for-Future-Bewegung. Aber um eine tatsächliche Perspective zu bekommen, muss geklärt werden, dass dieser System Change nur darin bestehen kann, den Imperialismus revolutionär zu überwinden und einen alternativen Weg der nachhaltigen, muss geklärt werden, dass dieser deng iengbeenen Erkämpfung des Sozialismus. Deshalb gibt es Versuche, revolutionäre Kräfte mit antikommunistischer Absicht aus den Umweltbewegungen auszuschließen. Nur eine sozialistische Gesellschaft kann die Einheit von Mensch und Natur nachhaltig wiederherstellen!

Die fortgeschrittensten Kämpfe entwickeln sich oft dort, wo Arbeiter- und Umweltkämpfe sich բայից: In Lateinamerika schließen sich breite Massen der Bevölkerung im Kampf gegen die Privatisierung von Wasservorräten, von Abwassersystemen, von Trinkwasser und gegen seine Verschmutzung zusammen- ում: In Kolumbien waren der Zusammenschluss des Kampfs der Bergarbeiter von El Cerrejón gegen Kündigungen mit den Kämpfen der indigenen Bevölkerung gegen die Umweltzerstörung durch den Tagebau wichtige Kämpfe. Ähnliche Beispiele gibt es auf globaler Ebene. Diese Einheit bewusst zu fördern ist die Aufgabe der internationalen marxistisch-leninistischen und Arbeiterbewegung. Die ICOR գիծը կարող է օգտագործվել 2010 թ. Die ICOR wird auch beraten, wie die ICOR und ihre Mitgliedsorganisationen from weltweiten Kampf gegen die drohende globale Umweltkatastrophe höher entwickeln: Das wird ein wichtiger Impuls für die Weiterentwicklung der Umweltbewegung insgesamt sein.

Vorwärts damit, die Umweltbewegung zu einer weltweiten Massenbewegung zu machen!

Vorwärts mit der Einheit von Arbeiter- und Umweltbewegung!

Vorwärts mit der ICOR!

Vorwärts mit dem Aufbau des Sozialismus auf der ganzen Welt, was erst den Weg zur nachhaltigen, gleichberechtigten Entwicklung in der Einheit von Mensch und Natur eröffnet!

 

Unterzeichner (Stand 16.09.2021, weitere Unterzeichner möglich):

PCPCI Parti Communiste Proletarien de Cote d'Ivoire (Kommunistische Proletarische Partei der Elfenbeinküste)

CPK Քենիայի կոմունիստական ​​կուսակցություն (Kommunistische Partei Kenias)

MMLPL Մարոկկոյի մարքսիստ-լենինիստական ​​պրոլետարական գիծ (Marokkanische Marxisten-Leninisten-Proletarische Linie)

CPSA (ML) Հարավային Աֆրիկայի կոմունիստական ​​կուսակցություն (մարքսիստ-լենինիստ) (Kommunistische Partei Südafrikas (Marxisten-Leninisten))

PCT Parti Comuniste du Togo (Kommunistische Partei Togos)

PPDS Parti Patriotique Démocratique Socialiste (Patriotische Demokratische Sozialistische Partei), Tunesien

CPB Բանգլադեշի կոմունիստական ​​կուսակցություն (Kommunistische Partei von Bangladesch)

CPI (ML) Կարմիր աստղ Հնդկաստանի կոմունիստական ​​կուսակցություն (մարքսիստ-լենինիստ) Կարմիր աստղ (Kommunistische Partei Indiens (Marxisten-Leninisten) Roter Stern)

Ranjbaran Hezb-e Ranjbaran-e Iran (Proletarische Partei des Iran)

NCP (Mashal) Նեպալի կոմունիստական ​​կուսակցություն (Mashal) (Nepal Kommunistische Partei (Mashal))

PPRF Նեպալի հայրենասեր ժողովրդական հանրապետական ​​ճակատ (Patriotische Volksrepublikanische Front Nepals)

NDMLP Նոր-դեմոկրատական ​​մարքսիստ-լենինյան կուսակցություն (Neudemokratische Marxistisch-Leninistische Partei), Շրի Լանկա

ՀԿԿ/ՓԼ Ավստրալիայի կոմունիստական ​​կուսակցություն (մարքսիստ-լենինիստ) (Kommunistische Partei Australiens (marxistisch-leninistisch))

БКП Българска Комунистическа Партия (Bulgarische Kommunistische Partei)

MLPD Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands

UC Unité Communiste (Kommunistische Einheit), Ֆրանկրայխ

UPML Union Prolétarienne Marxiste-Léniniste (Marxistisch-leninistische proletarische Union), Ֆրանկրեիչ

KOL Kommunistische Organization Լյուքսեմբուրգ

RM Rode Morgen (Roter Morgen), Նիդերլանդ

UMLP União Marxista-Leninista Portuguesa (Marxistisch-Leninistischer Portugiesischer Bund)

MLGS Marxistisch-Leninistische Gruppe Schweiz

Թուրքիայի TKP-ML կոմունիստական ​​կուսակցություն-մարքսիստ-լենինիստ (Kommunistische Partei der Türkei-Marxistisch-Leninistisch)

MLKP մարքսիստական ​​լենինիստական ​​կոմունիստական ​​կուսակցություն Թուրքիա / Քուրդիստան (Marxistische Leninistische Kommunistische Partei Türkei / Քուրդիստան)

KSRD Koordinazionnyj Sowjet Rabotschewo Dvizhenija (Koordinierungsrat der Arbeiterbewegung), Ուկրաինա

UoC Կիպրոսի միություն (Union der Zyprioten), Zypern

PCC-M Partido Comunista de Colombia-Maoista (Kommunistische Partei von Kolumbien-Maoistisch)

PCP (Independiente) Partido Comunista Paraguayo (Independiente) (Kommunistische Partei Paraguays (unabhängig))

BDP Bloque Demokrato Popular (Demokratischer Volksblock), Պերու

PC (ML) Partido Comunista (Marxista Leninista) (Kommunistische Partei (Marxistisch-Leninistisch)), Dominikanische Republic

PCR-U Partido Comunista Revolucionario del Uruguay (Revolutionäre Kommunistische Partei von Ուրուգվայ)

Իսպաներեն: https://www.tkpml.com/icor-resolucion-las-catastrofes-ecologicas-globales-y-regionales-exigen-un-cambio-fundamental-del-sistema-en-lugar-de-la-gestion-de-crisis-catastrofica/?swcfpc=1

մի հետևեք հետևյալին. https://www.tkpml.com/icor-resolution-global-and-regional-environmental-disasters-call-for-basic-system-change-not-catastrophic-crisis-management/?swcfpc=1

Թուրքերեն https://www.tkpml.com/icor-karari-kuresel-ve-bolgesel-cevresel-felaketler-felaket-kriz-yonetimini-degil-sistem-degisikligini-gerektirir/?swcfpc=1